Sonntag, 8. Februar 2015

Kissenschlacht und KSW-Finale

Wir schreiben heute schon Tag 6 der Kissenschlacht.
Gestern durfte Silke von Muckibär und Schneckenkind wählen. Und sie hat sich für das schöne Kissen von Elke von Casa Coeur entschieden.



Damit ist das 5. Kissen im Flug und es geht weiter mit dieser Auswahl:


Die Auswahl hat heute Marita von maritabw macht´s möglich. Wenn das keine schöne Sonntagsbeschäftigung ist, oder Marita? Viel Spaß beim Aussuchen.

Und anderen wird aber auch nicht langweilig.

Denn heute ist es soweit. Heute ist Finaltag bei der 7. KSW. Sie wird diesmal von Janny ausgerichtet und ich hatte Losglück und durfte dabei sein.



Hab ganz lieben Dank. Liebe Janny fürs Teilen Deines Stoffes.
Wollt Ihr noch einmal nachlesen, was die KSW eigentlich ist? Dann klickt euch doch mal bei Katharina von Appelkatha rein. *klick*

Und so kam das Stöffchen an bei mir. Und ich gestehe, ich musste erstmal kräftig überlegen, was das werden sollte.
Als ich da so stand und grübelte, kamen Freunde zu Besuch. Und dann wurde es sehr lustig. Plötzlich fiel uns einiges ein. Manches ließ sich mit dem kleinen Stückchen natürlich nicht umsetzen, aber dann kam die Idee.
„Ich denke an Hawaii-Hemd“ sagte jemand „oder zumindest Kragen und Tasche eines Hemdes“.
Und so war sie geboren die Idee. Das Stöffchen wurde mein Faschingskostüm.
Habe ich schonmal erwähnt, dass ich kein Karnevalist bin? Ja!
Aber für die Kinder… Und so hatte ich meiner Tochter versprochen, beim Kinderfasching in der Schule dabei zu sein. Natürlich brauche ich dafür ein Kostüm, will es aber nicht übertreiben und habe es gern bequem.

Nun bin ich Vogel-Tierpflegerin „Else Elster“ und habe dafür natürlich ein zünftiges Diensthemd. Ist ja klar.



Ich gebe zu, ich habe ein Hemd meines Mannes ausrangiert und nur mit dem KSW-Stöffchen „dekoriert“ .

Dann kam noch ein geplotteter Schriftzug drauf. Und schon bin ich fast fertig.


Dazu bequeme beigefarbene Hosen. „Was brauche ich mehr?“ Fragte ich auch ganz rethorisch in die Familie. Und promt kam die Antwort: „Vögel“.
Aber klar, ein paar Vögel gibt es noch dazu. Kommen sie Euch bekannt vor? Es sind Geschwister der weißen Täubchen von gestern. Nur sind sie natürlich ein bisschen bunter und wohl auch schon was älter – jedenfalls um 50% größer.





Damit ist nun aber alles komplett und ich kann losfeiern.
Das dauert aber noch ein paar Tage. Vorher genieße ich erstmal das KSW-Finale bei Janny. Ich bin ja so gespannt, was Euch zum Vogel-Stöffchen eingefallen ist.
Ganz lieben Dank für diesen KSW-Spaß, liebe Janny, und für die tolle Idee, liebe Katharina.
Viele liebe Grüße
maika(efer)

Kommentare:

  1. Geniales Outfit, liebe Maika! Da kann die Faschingszeit kommen!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Das ist cool!!!! Schöne Geschichte und tolles Ergebnis! Dann viel Spaß beim feiern Else Elster!
    Liebste Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine klasse Idee, den Stoff als Kostüm- Applikation zu verarbeiten. Super!

    Lg Judith

    AntwortenLöschen
  4. Das ist echt witzig, was du draus gemacht hast! Auch eine tolle Aktion, muss ich mir mal näher anschauen.
    Und das nächste Kissen fliegt... :-)
    Lg Mel

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!