Samstag, 25. April 2015

Freutag am Samstag

Wie das kommt?
Wir freuen uns das ganze Wochenende!
Denn der Freutag wird 100!


100 - das heißt fast zwei Jahre schon jeden Freitag große Freude beim Freutag!

Wie toll, das Martina von knuddelwuddels damals  - ja es ist so lange her, das nenne ich jetzt mal damals - diese tolle Idee hatte. Danke, liebe Martina.

Ich selbst war natürlich nicht alle 100 Male dabei. Damals (ja!) hatte ich noch gar keinen Blog.
Aber inzwischen sind es bereits 28 Freutage.

Seit einigen Wochen haben ihn Janet  und ich ja gemeinsam "adoptiert". Und so lese ich noch viel mehr von alle Euren Freumomenten - den großen und den kleinen.

Wie toll, dass Ihr immer wieder den kleinen Freitagsmoment nutzt, um kurz darüber nachzudenken, worüber es sich zu freuen lohnt und das dann mit uns teilt!

Und das ist heute meine größte Freude! Ich freue mich mit Euch über so viele schöne Freumomente und auf die nächsten vielen Freutage. Und ganz lieben Dank für Eure vielen lieben Worte zum Jubiläum!

Dir, liebe Janet, danke ich sehr für unsere tolle Team-Arbeit und den großen Spaß, den wir dabei haben. Auch so ein Grund zur Freude! Hoffentlich lasse ich Dich das oft genug wissen!

Ich wünsche Euch allen ein wunderbares Freu-Wochenende und flitze nun natürlich zum Freutag.

Liebe Grüße
maika(efer)

Kommentare:

  1. Oh ja der Freutag ist toll! Schön das er so nette Adoptiveltern hat, macht weiter so. LG lässt euch da - Frau Mama;-)

    AntwortenLöschen
  2. Es ist so toll, dass unter anderem du den Freutag adoptiert hast. Er hätte mir schon sehr gefehlt.
    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ja liebe Maika, ich weiß es ;o)
    Dieses ganz tolle und liebe Kompliment gebe ich sehr gern an dich zurück.
    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den Freutag :-) Ich finde es super, dass man sich so mal Gedanken darüber macht, was alles gut und schön war.
    Lg Nine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!