Donnerstag, 7. Mai 2015

Einmal wieder nur für mich

Ihr kennt das alle. Für uns selbst kommt nur selten etwas aus dem Maschinchen gehüpft.
Wenn aber besondere Anlässe ins Haus stehen, kann sich das doch einmal ändern.

So ein besonderer Anlass ist die Hochzeit meiner Cousine natürlich. 
Alle werfen sich in "Schale".
Und auch ich wollte natürlich ein neues Kleid.

Die Wahl fiel auf einen Burdaschnitt aus mindestens der vor-vorherigen Saison. Aber zur Hochzeit darf es gern zeitlos - und vor allem festlich sein, finde ich.



Der Clou hier, es sieht aus wie zwei Einzelteile, ist aber ein Kleid.
Im Original soll das Oberteil aus Leder genäht werden. Aber das ist nichts für mich.
 
Gepasst hat es dank Kurzgröße erstaunlich gut. Und mit ein bisschen Absteckhilfe meiner Mama (kennt Ihr das? Abstecken an mir selbst geht irgendwie gar nicht.) und zwei, drei kleinen Änderungen bin ich nun auch sehr zufrieden und freue mich auf einen schönen Tag mit meinen Lieben, einer schönen Feier und endlich mal wieder einer Tanzgelegenheit.
Inzwischen sind auch die passenden Schuhe vom Schuster zurück

Zum kompletten Outfit fehlte dann natürlich noch  die passende Tasche. Und so wagte ich mich einmal an einen simpel wirkenden Schnitt aus einem Nähbuch. Den Titel verrate ich Euch hier nicht. Denn das hat es nicht verdient! So eine miese Anleitung - das habe ich selten gesehen.

Ein Hoch daher auf all die vielen tollen Anleitungen, die Ihr entwerft und veröffentlicht! Danke für die viele Mühe, die Ihr darin investiert!!!

Und so ist meine Tasche auch weit entfernt von perfekt. Aber sie kommt dem, was ich haben wollte, nah. Und darum darf sie mich und mein neues Kleid morgen auch begleiten.


Beides ist nur für mich und darf darum natürlich zu RUMS.
Und dort schaue ich jetzt auch gleich mal, was Ihr Euch so gezaubert habt!

Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag!
maika(efer)

Kommentare:

  1. Boah, siehst du schick aus! Wirklich 100% festlich! Die Farbe mag ich auch sehr! Und der Tasche sieht man es nicht an, daß die Anleitung nix taugt. Hast Du klasse hinbekommen!
    Auf zur Hochzeit! :-)
    GLG Mel

    AntwortenLöschen
  2. Lady in red...was für ein Kleid! Steht dir super und du solltest mehr für dich nähen. Viel Spaß beim tanzen!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maika,

    Wahnsinn, sieht das toll aus!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Wow, mir fehlen die Worte :-) . Ein rund um gelungenes Outfit. LG lässt dir da- Frau Mama ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Super!!!
    Das warten hat sich gelohnt ;o) Ich bin begeistert! Du hast wirklich ein Traumkleid genäht.
    Wünsche dir viel, viel Spaß auf der Hochzeit.
    Ganz liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht großartig aus. Auch mit der Clutch zusammen richtig toll geworden. Und Rot ist ja sowieso Femme fatale.

    LG Mareike

    AntwortenLöschen
  7. Einfach traumschön, liebe Maika !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein elegantes Outfit -Kompliment!
    Auch dafür, dass du Schuhe zum Schuster bringst... meiner hatte mich neulich extra auf die Kosten fürsnNeubesohlen hingewiesen und gefragt, ob ich mir nicht lieber neue Schuhe kaufen wollte...
    LG
    SANDRA

    AntwortenLöschen
  9. Der HAMMER. Das Kleid ist wunderschön geworden und Anleitungen zum Alles-dahin-schmeißen kenn ich auch. Das ärgert einen echt. Zum Glück kann man mit ein wenig Näherfahrung da ausgleichen und das Ergebnis muss nicht immer im Papierkorb landen.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  10. Hui, wie schön!!! Ich hoffe du hast dieses Jahr mehr. Gelegenheiten es anzuziehen als nur morgen! Zum nur in den Schrank hängen ist das Kleid viel zu schade.
    Viel Spaß auf der Hochzeit!
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  11. Einfach schön! Festlich elegant aber nicht überkandidelt.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Maika,
    Dein Kleid ist sehr festlich! Hast du toll hinbekommen!
    LG und eine schöne Hochzeitsfeier,
    Doro

    AntwortenLöschen
  13. Wow..ich bin sprachlos..das ist grandios geworden! Ganz toll!! Ich plane auch gerade ein Kleid für eine Hochzeit..die Idee mit der passenden Tasche ist super, das merk ich mir ;-)
    Viel Spaß bei der Hochzeit und tanzt schön fleißig :-)
    Lg Julia

    AntwortenLöschen
  14. Das sieht super aus und steht dir hervorragend! Dann hoch die Füße und auf in den Tanz mit dem Bräutigam (und anderen adretten Männern!).
    LG. susanne

    AntwortenLöschen
  15. Ich kann mich gar nicht satt sehen an dem Kleid ... ein Traum!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  16. Wow, sieht das, siehts DU toll aus!

    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  17. WOW - das Kleid ist ein Traum!
    Es sitzt perfekt, und die Farbe ist grandios!

    Ein rauschendes Fest wünsche ich Euch!
    Liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
  18. Tolle Kleid. Schöne Farbe steht dir super! LG Tamara

    AntwortenLöschen
  19. Toll siehst du aus. Der Schnitt und die Farbe stehen dir hervorragend.
    Liebe Grüße Katja

    AntwortenLöschen
  20. Ein tolles Kleid hast du da genäht. Steht dir super. Aus welchem Stoff hast du es gemacht? Ich bin auch noch auf der Suche nach dem perfekten roten Kleiderstoff, habe ihn aber leider noch nicht gefunden.
    LG Christine
    P.S.: Viel Spaß bei der Hochzeit deiner Cousine

    AntwortenLöschen
  21. Sieht gigantisch gut aus! Und ärgere dich nicht über die missglückte Taschenanleitung... Ich denke, dass es außer dir keiner merken wird, dass die Tasche nicht zu 100% perfekt ist!
    Liebe Grüße
    Paulina

    AntwortenLöschen
  22. ich kann nix schreiben! ich bin sprachlos!!!!!!
    das sieht so toll aus!
    jetzt kannst du die rote tasche nicht tauschen, du brauchst sie ja selber! lach!!!
    lg elke

    AntwortenLöschen
  23. Boah! Was für ein bezauberndes und festliches Kleid! Ein bisschen wirst du wohl der Braut die Schau stehlen : )
    Ich habe auch ein solches Taschen-Nähbuch...ein Graus. Mit diesem hatte ich zu nähen begonnen, nichts kapiert und zum Glück dann sehr schnell Farbenmix entdeckt!
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  24. Na dann - ein tolles Kleid für eine tolle Feier - viel Spaß !

    AntwortenLöschen
  25. Das Heft habe ich auch und das Kleid gleich erkannt - gefällt mir in Deiner Version auch viel besser als das Lederding! :)

    AntwortenLöschen
  26. WOW !!!! Was für ein Tolles Kleid , steht dir total gut ! An sowas trau ich mich nicht ran !
    Ganz ganz toll
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
  27. Das sieht so schön aus! Richtig edel und chic und steht Dir fantastisch.
    Liebe Grüße aus der Pfalz!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Maika,
    das Kleid ist super chic und sehr festlich. Es gefällt mir sehr gut.
    Da komme ich richtig auf den Geschmack, mein Kleid für die Hochzeit unserer Tochter selber zu nähen.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Maika,

    das ist eine tolle festliche Robe geworden! sehr schick! Damit wirst du viel Spaß auf der Hochzeit haben!:-)

    Viel Spaß damit wünscht
    Caro

    AntwortenLöschen
  30. Wow, ein wahnsinnig tolles Kleid! Hammer!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  31. Wow schaust du toll aus... Das Kleid ist einfach toll...

    LG Hunni & Nunni

    AntwortenLöschen
  32. Wow, tolles outfit.
    Ich habe mich nicht getraut selbst zu nähen für die ansehende Hochzeit sondern mir eins schneidern lassen ;) Auch ein Burdaschnitt von ca 1965 aber sooo schön ;)

    Hoffe du hattest ein tolles Fest
    LG Starky

    AntwortenLöschen
  33. Hab mich ein bisschen bei dir umgeschaut und so viele schöne Dinge gesehen. Ganz besonders ist mir dabei dein rotes zweiteiliges Kleid aufgefallen, das ist so ein chices und charmantes Kleid !!! Gefällt mir sehr !!!! Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  34. Wow. Ich dachte mir doch, dass ich den Schnitt kannte. Den fand ich in der Burda auch super. In einer Farbe gefällt et mir noch besser. Wirklich ein Wahnsinnskleid.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!