Montag, 6. Juli 2015

Faltenliebe

heißt das Monatsthema in Frau nahtlusts neuer Papierliebe-Linkparty


Faltenliebe? Ja! 
Und ich musste so schmunzeln, als ich in den vielen lieben Kommentaren zu ihrer neuen Idee sinngemäß las "lieber aus Papier als im Gesicht".
Genau!


Und darum hab ich mich dann wirklich am Papier versucht und eine kleine feine Idee dazu hier gefunden.

Gar nicht schwer, aber hübsch, fand ich.


So entstanden also diese faltigen Grußkarten aus dickerem, beidseitig bedrucktem Geschenkpapier, die hoffentlich ganz bald ein wenig Freude bei lieben Empfängerinnen verbreiten. 




Damit setze ich nun einen ersten Fuß in die Papierliebe-Arena von Frau nahtlust

Noch eher anfängerhaft und längst nicht so professionell wie die schönen Papierereien, die Susanne immer montags zeigt. Aber ein Anfang ist gemacht. 


Ich freue mich schon auf das Motto des nächsten Monats. 

Aber vielleicht laufen mir bis dahin ja noch weitere Faltenideen über den Weg. Mal sehen.

Ich wünsche Euch einen guten Start in eine schöne Woche!


Liebe Grüße
maika(efer)

Kommentare:

  1. Yeah und oh, wie schön! Ein toller Start und danke für diesen gelungen Papierliebe-Mitauftakt! Ich freue mich sehr, und deine Schmetterlinge sind allerliebst!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ich bewundere wirklich alle, die mit dem Material Papier so tolle Sachen machen... ;-)
    Leider haben wir (Papier und ich) noch nicht den richtigen Draht zueinander gefunden... :-(
    Deine "faltigen Flatterer" sind wirklich zauberhaft ♥
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Maika!
    Sehr schöne Karten sind bei Dir entstanden!
    Liebe Grüße,
    Doro

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde deine Karten wunderschön und gar nicht anfängerhaft.
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja toll! So welche brauche ich auch - unbedingt!!!!

    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Die sind wirklich wunderschön!!!!
    Wünsche den Flattermännern eine gute Reise ;o)
    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen
  8. Flatter, flatter! Die sehen klasse aus! Auch ich habe bislang keine Ahnung von Papier, umso schöner, wenn man das alles bestaunen darf!
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  9. Wie süß :-) Vielleicht sollte ich es auch mal versuchen ;-)
    Lg Nine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Maika,
    wunderschön geworden. Dieses feine gefalte ist nichts für mich, aber ich finde es toll!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!