Sonntag, 5. Juli 2015

Neues vom Regenbogen

Mitten im Sommer denke ich über das erste halbe Jahr nach.
Wow! Schon sind wir in der zweiten Hälfte.
Wie die Zeit vergeht!

Und so haben wir uns schon 6 Mal unter dem Regenbogen getroffen.



Das ist jedes Mal eine riesige Freude für Janet und mich.
So tolle Ideen zeigt Ihr da immer in den verschiedenen Farben.
Und jeden Monat treffen wir vertraute "Gesichter" und sogar Neueinsteiger.

Seit uns herzlich willkommen, liebe Neu-Regenbogenfreunde! Und wie schön, Euch immer zu treffen, Ihr lieben treuen Regenbogen-Fans.

Immer wieder erreichen uns Infos, dass es zeitlich leider nicht mehr geklappt hat.
Darum haben wir uns dazu entschlossen, die Sammlungen länger geöffnet zu halten. Ihr könnt Euch ab sofort jeweils bis zum 10. eines Monats verlinken. Das gilt auch schon für die Blau-Sammlung. Sie ist wieder geöffnet.
Wenn Ihr also noch hineinwitschen mögt, dann nur zu! Wir freuen uns sehr!

Das Material für den kommenden Monat verlosen wir dennoch weiterhin jeweils am 3. eines Monats um 23:55 Uhr. Wer bis dahin hineingesprungen ist in die Sammlung, sitzt automatisch auch im Lostöpfchen.

Und was gibt es zu gewinnen? Am Ende des lila Juli (ich bin immer noch ganz beeindruckt von diesem Zungenbrecher - sprecht das mal aus! :-)) wartet dieses tolle graue Stöffchen von Janet auf Euch.



Und darum wünschen wir Euch ganz viel Spaß mit all dem lila, das Euch bestimmt schon durch den Kopf "spukt" und freuen uns riesig auf unser nächstes Regenbogentreffen am 1. August!

Viel Spaß im lila Juli!


Viele Grüße

Maika und Janet


Kommentare:

  1. In der Tat ein Zungenbrecher, liebe Maika. Danke für die ersten sechs tollen Monate. Ich freue mich sehr auf die nächsten Farben, auch wenn mein Dachnähstübchen gerade unter Einsamkeit leidet...
    LG udn schönen Sonntag.
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Das macht aber auch Spaß den Regenbogen zu nähen, sonst würde ich ja viele Farben gar nicht anfassen :-)
    Danke dafür!
    Hab einen schönen Sonntag,
    Lee

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank Euch Beiden für dieses Jahresprojekt.
    Für mich gab es auch schon "schwierige" Farben und die allerschwierigste ist der Zungenbrecher "lila Juli". Rosa/Pink und lila sind meine Nichtlieblingsfarben. So sorgt Ihr nicht nur für den Stoffabbau (ich kaufe möglichst keine neuen Stoffe für den Regenbogen) sondern auch für mein Gehirn. Das musste schon so einige Stunden grübeln was ich nähen möchte.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Inge

    AntwortenLöschen
  4. Diese Idee ist so wunderbar! Ich hoffe im nächsten Jahr findet sie wieder statt, denn irgendwie finde ich den Einstieg nicht....

    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag eure Aktion total gern, auch wenn ich es leider nicht geschafft habe mich einzuklinken - ich schaffe einfach in meiner Freizeit und meinem Nähtempo nicht so viele Sachen. Aber es macht auch viel Freude immer zuzusehen, wie viele tolle Dinge bei euch gesammelt werden! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. Hihi... Danke fürs Nachverlinken :-) Ich grüble auch schon am Lila Juli Projekt

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!