Dienstag, 4. August 2015

KSW-Finale

Heute ist wieder Finaltag! Heute zeigen wir unsere KSW-Ergebnisse.

Wow! Schon die KSW Nr. 11

Ausrichterin ist diesmal Franzi, das Hauptstadtmonster.

Sie wünschte sich für ihr Stöffchen eine ungewöhnliche Verwendung.
Hm... So eine KSW geht ja immer mit dem Auspacken des Stöffchens los. Und dann kommen im besten Fall gleich Ideen und Assoziationen.

Ich dachte diesmal - wegen der Haptik und der Bügelwarnung von Franzi - zuerst an Duschvorhang.

Einige Tage lag er griffbereit und wartete. Aber die erste Eingebung blieb.
Na gut! Dann ein Duschvorhang...

... fürs Puppenhaus.


In unserem Puppenhaus wohnen Tierchen verschiedener Art. Und sie fühlen sich offensichtlich pudelwohl in ihrer neuen Wellness-Behausung.





Und so fanden das KSW-Stöffchen seine ungewöhnliche Verwendung - obwohl lag ja so auf der Hand ;-) - , ein Gürtelbügel und eine Geschenkbandrolle ein neues Leben und die Tierchen noch mehr Spaß an der Körperpflege. Was will man mehr, oder!?

Liebes Hauptstadtmonster, ganz lieben Dank für die Ausrichtung der KSW Nr. 11. Natürlich reiht sich mein Duschvorhang gleich in deine Sammlung ein. So ein Spaß! Danke!
Ich bin so gespannt, was bei den anderen Teilnehmern "ungewöhnliches" entstanden ist.

Und dann macht er noch seine kleine Rundreise zur Gesamtsammlung der KSW-Mama Appelkatha, zu kiddikram und natürlich zu HOT und den Dienstagsdingen. 
Mensch, der kommt ganz schön rum, oder!?

Ich wünsche Euch einen ganz schönen und kreativen Dienstag!

Liebe Grüße
maika(efer)

Du wartest auf den Gewinner der aktuellen Regenbogen-Etappe? Dann klick schnell hier
Er wartet in einem Extra-Post.

Kommentare:

  1. Wie niedlich ist das denn, da macht Duschen spielen bestimmt nochmal so viel Spaß. Hatte auch überlegt, den Stoff im Puppenhaus zu verarbeiten und nur leider mochte meine Kleine ihn nicht (nicht cool genug).
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Also wirklich, dass ist kreative Stoffverwertung!!! Absolut gelungen!
    VLG Julia

    AntwortenLöschen
  3. Deine Idee und die Umsetzung st so herzallerliebst!
    Ganz originell - ich habe mich wahnsinnig gefreut.

    Liebe Grüße von Frau Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  4. Sehr süß! Zeigst du uns mal das Gesamtkunstwerk?

    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine niedliche Idee ! Das Puppenhaus würde ich gern mal sehen !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  6. hihi wie süß <3 Tolle Idee!

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  7. Meine Güte, auf was für Ideen du kommst! Sehr hübsch umgesetzt!
    Liebe Grüße
    Janny

    AntwortenLöschen
  8. Ideen muss man haben ;-) . Klasse <3 <3 <3. Unsere armen Tierchen haben es nicht so gut. Sie leben in einem Bauwagen ohne Dusche *schäm* ;-)))))). Lg

    AntwortenLöschen
  9. Ach Maika, du hast immer so wunderbare Ideen, ich bin ganz begeistert! Da würde ich mich als Tierchen aber mehr als wohl fühlen :) Eine tolle Umsetzung!
    Liebe Grüße
    Caroline

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja mal eine super tolle Idee. Macht sich bestimmt gut in der Puppenstube. Klasse gemacht . Schönen Abend.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  11. Hey cool - wir haben ja kein Puppenhaus (Jungs eben) - aber den fänden sicher auch die Jungs cool :-) LG

    AntwortenLöschen
  12. Klasse! Wenn das mal nicht kreativ ist!!! Auch ich würde gern das ganze Häuschen mal sehen!
    Viele liebe Grüße,
    Janka

    AntwortenLöschen
  13. So eine süße, lustige und kreative Idee :)
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  14. Eine so knuffige Umsetzung! Ich schließe mich meinen Vorrednern an: Das Puppenhaus würde auch mich interessieren.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  15. So cool die Idee und so knuffig umgesetzt. Echt genial!
    Liebe Grüße Katja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!