Montag, 24. August 2015

Schnipselbastelei Nr. 2

Ihr wißt ja, bei Laris Schnipselparty wird in dieser Woche gebastelt. Alles muss ohne Nähmaschine passieren.


Ein bisschen Nadel und Faden aus der Hand darf aber sein.
Und da kam ich gleich beim Lesen der Ankündigung auf Haarspängchen.
Eine Idee, die ich schon ewig umsetzen will. Schließlich gibt es so viele tolle Anleitungen dazu.
So z.B. die aus dem Kreativlabor Berlin  oder die vom Schnabeltierchen.

Bei mir wurden so aus Schnipselkreisen und ein paar Knopfrohlingen erst diese Blüten...


und dann wenige Haarspängchen


 und ein bisschen Heißkleber später diese kleine Kollektion.


So bekam dann auch eines der zauberhaften Häkelblümchen aus Annas Schnipselpaket seine Verwendung.


Wir tragen die kleinen Schmuckstücke nun noch durch die letzte Ferienwoche und werden sie in vollen Zügen genießen!

Vorher flitzen diese Schnipselbasteleien aber natürlich noch zu Lari in die Bastelsammlung und zu den Montagsfreuden und den Meitlisachen.

Hoffentlich habt Ihr auch eine tolle Zeit - mit oder ohne Ferien!

Ganz liebe Grüße
maika(efer)



Kommentare:

  1. Wie schön diese Spangen geworden sind! Schade, dass ich keine langen Haare mehr habe ;-) LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ganz Toll! Wäre der Rabauke ein Mädchen, würde ich sie direkt nachbasteln :-)))) hihi

    Einen lieben Gruß von Lari

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee! Meinen Räubern brauch ich mit so was leider nicht zu kommen ;-) Aber falls ich mal ein Geschenk für ein Mädchen brauche, hab ich jetzt ne neue Idee parat. Danke dir.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Maika,
    schade, schade, dass es bei uns keine kleinen Mädchen mehr gibt, die man mit so etwas beglücken könnte! Die Version mit Häkelblüte und bezogenem Knopf ist besonders süß, finde ich.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich sehr süß!!!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich süß für kleine Mädchen.

    LG Mareike

    AntwortenLöschen
  7. Eine tolle Idee. Wenn Haarspangen länger als eine halbe Minute bei meiner Großen im Haar bleiben würden, würde ich sowas glatt auch basteln. ;-)
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
  8. Ganz toll geworden, eine schöne Idee.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Idee, liebe Maika sieht echt klasse aus.Lg trudi

    AntwortenLöschen
  10. Oh super super süß!
    Das ist eine tolle Idee als Mitbringsel!
    LG
    Mo

    AntwortenLöschen
  11. lindner-bettina.de24. August 2015 um 17:04

    Was für eine gute Idee, schade dass meine Schnipsel dafür nicht mehr reichen...

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  12. Die sind ja süß, muß ich gleich mal meinem Mädel zeigen, vielleicht mag sie auch welche haben.
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!