Samstag, 22. August 2015

Schnipselbastelei

Jetzt wird gebastelt bei Laris Schnipselparty.
Schere, Kleber, Farbe. Alles ist erlaubt. Nur die Nähmaschine hat Pause.


Und das war gar nicht schwer für mich. Denn Ihr wißt ja: Die Schnipsel sprechen zu mir.... :-)

So war das auf jeden Fall bei diesem Schnipsel.



Hört Ihr es auch? Er möchte Knöpfe werden, oder!?

Gehört - getan. So wurden aus ihm und einigen anderen Schnipselvertretern aus AnnasTüte und meinem Vorrat


diese bezogenen Knöpfe.




Hier habe ich zum ersten Mal die Rohlinge von Snaply verwendet und bin total begeistert. Viel einfacher als die mir bisher bekannten Varianten aus dem Kurzwarenladen. Toll.
Da kommen bestimmt noch einige nach.

Diese hier bekommen natürlich eine schöne Verwendung. Davon aber später mehr.
Jetzt schicke ich sie erstmal zu Lari in die Bastel-Sammlung. Ich bin ja schon so gespannt, was Ihr gebastelt habt.

Liebe Grüße
maika(efer)

Kommentare:

  1. Toll Maika! Die sehen klasse aus und ich bin gespannt auf deren Verwendung! Die kleinen Tierchen auf den Knöpfchen sehen allerliebst aus :). Sehr schön!

    Liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Oh mein Gott wie sind die Süß!
    GLG Silke
    Ich muss erst noch meine Schnipsel fragen was sie werden wollen, hihihi

    AntwortenLöschen
  3. Wie cool!
    Der Schnipsel Stoff ist ja wirklich wie gemacht für die Knöpfe ;-)))

    einen lieben Gruß von Lari

    AntwortenLöschen
  4. Sehr süße Knöpfe. Und der Stoff war ja prädestiniert für Knöpfe. Toll!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Lindner-Bettina.de22. August 2015 um 13:18

    Was besseres hättest du garnicht aus dem Stoff machen können, einfach toll!

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen super aus und bei diesen Motiven einfach perfekt! LG Ingrid (die das nun auch probieren muss)

    AntwortenLöschen
  7. Die sind wirklich Zucker geworden, Maika! An Knöpfe habe ich mich bislang noch nicht versucht - weder an den oder den Sorten. Aber gut zu wissen, was besser funktionieren könnte. LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Die sind schick geworden...der Stoff passt auch perfekt dafür :-)
    Lg Julia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Maika,
    die sind echt süß. Dann weiß ich ja jetzt, wo ich die Rohlinge bestelle, wenn ich auch mal Knöpfe selber machen will.
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
  10. oh Maika deine Knöpfe das ist ja so eine geniale Idee. Einfach nur super. Lg trudi

    AntwortenLöschen
  11. Das höre ich sogar bis hier her. Ganz klar KNÖPFE !!!!!! die sind wirklich zu süß. Jetzt bin ich gespannt, wo die Verwendung finden.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Die Knöpfe: ich bin hin und weg.
    Habe noch nie Knpfe begzogen aber das könnte sich ja ändern. Werde mich mal schlau machen (Technik?).
    Tolle Schnipselbastelei.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  13. So süße Knöpfchen!!! Der Stoff bietet sich da wirklich wunderbar an. Da werde ich auch mal bei Schnapli schauen.
    Ich bin gespannt, wo du die Knöpfe zum Einsatz bringst!!
    Liebe Grüße Elke

    AntwortenLöschen
  14. Cool! Sowas habe ich überhaupt noch nicht probiert. Interessant finde ich auch, dass die Schnipsel zu Dir sprechen.... ts, ts, ts... muss wohl mal das Radio ausmachen....
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Maika,
    die Knöpfe sind toll, die sind bestimmt das I-Tüpfelchen für so manches Projekt.
    Viele liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  16. Die sind so toll! Ich liebe auch Knöpfe um Kleidungsstücke zu dekorieren. Vielleicht schaff ich mir auch ein paar Rohlinge an :)
    LG
    Mo

    AntwortenLöschen
  17. Die sind wirklich einzigartig!
    Lg Mel

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!