Freitag, 7. August 2015

Sommer-Freutag

Es ist Sommer. Eindeutig! Und es ist Freutag! Eine schöne Kombi, finde ich.

Und ich freue mich riesig, dass wir uns auch in diesen Sommerwochen - trotz Urlaub, Hitze und 1000 anderer Dinge - jeden Freutag so zahlreich dort treffen. So toll die vielen Inspirationen, die ch aus Euren Freugründen immer wieder ziehe. Danke!

Danke auch an alle, die mit ganz viel Verständnis reagiert haben, als ich es vorgestern etwas eilig hatte, in den Freutag zu starten.  Ihr seid süß!


Auch über Sommerpost konnte ich mich wieder freuen.


Diese wunderbaren Aprikosen-Grüße erreichten mich von Silke (leider ohne Blog).


Aprikosen sind tolle Früchtchen. Ich mag sie sehr. Nochmehr aber die wunderschön gestempelte Karte. Ich bin so beeindruckt und musste Silke dann gleich mal befragen, wie sie das gezaubert hat. So schön. Ganz lieben Dank, liebe Silke.

Und Vorfreude herrscht hier auch - noch immer. Denn in nichtmal 2 Wochen mache ich mit auf den Weg zu Janet. Dann treffen wir uns endlich persönlich. *Freu*!!!

Klar, dass mich da eine neue Tasche begleiten soll.
Und da kam mir der "vergessene Taschen-e-books sew along" von Fabulatoria gerade recht.
Darum findet Ihr mich heute trotz Hitze nach der Arbeit nicht am See sondern an meinem Nähtisch. Ich freu mich!
 

Und Ihr? Worauf und worüber freut Ihr Euch?
Ich gehe gleich mal beim Freutag schauen!

Liebe Grüße
maika(efer)

Kommentare:

  1. Na, was das wohl an Täschchen wieder geben wird? ich bin gespannt! Und die Aprikosenkarte ist ja auch toll. Daraus jetzt eine Tarte mit ein paar Mandelstückchen... Hach!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Maika, Du bekommst von mir irgendwann den "Fleißige-Bloggerin-Award"! Während ich noch über den nächsten Beitrag nachdenke, jagst Du ihn schon raus! Wahnsinn!

    Viel Spaß am Nähtisch heute! Ich bin ja gespannt, was für eine Tasche es werden wird!

    Liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Wow...die Aprikosenkarte ist ja toll!! Wunder, wunderschön!!!
    Viel Spaß beim nähen :-)
    Lg Julia

    AntwortenLöschen
  4. Die Aprikosenkarte ist der Hammer! Wird es denn einen Gastbeitrag von Silke mit der Anleitung zur Karte bei dir im Blog geben? Ich bin ja kein wirklicher Papierkünstler, aber wie die Karte gemacht ist, würde mich sehr interessieren :-)
    Schönes Wochenende und viel Spaß beim Nähen!
    Jana

    AntwortenLöschen
  5. Deine Sommer-Aprikosenpost ist wirklich so schön ♥
    Ich bewundere euch Papierkünstler sehr... :-D
    Auf die Tasche bin ich natürlich auch schon gespannt ❇
    Ein schönes WE wünscht
    Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich eine sehr schöne Karte!
    Ich freue mich auch schon riesig auf unser Treffen - na und mein Knöpfle erst!!! Sie ist schon total aufgeregt.
    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!