Montag, 28. September 2015

Glückliches Herbstkind

Heute feiern wir bei nEmadA das Finale des diesjährigen Herbstkind-sew-along.

Zeit also, mein Herbstkind in ihrem neuen Mantel zu zeigen.


Die Vorgabe des nun wohl wirklich nicht mehr kleinen Herbstkindes lautete ja "schwarz und schmal und am liebsten Softshell".

Das ist wohl mit Philippa von Farbenmix erfüllt worden. Jedenfalls trägt sie ihn bereits seit Tagen glücklich durch die Großstadt.

Wie gut, dass meine Neon-orangen Farbtupfer durchgegangen sind. Nur schwarz wäre mir dann doch zu langweilig gewesen. Und glückliches Herbstkind darf ja auch ein bisschen Spaß für die Herbstmama bedeuten, oder!?




Damit endet Nummer 3 des  Herbstkind-sew-along von  nEmadA.
Für mich war es Nummer 2 und ich überlege schon, was da wohl nächstes Jahr auf mich zukommt. ..
Vielleicht suche ich mir da doch mal ein kleineres Herbstkindchen, an dem man ein bisschen "Schnörkeln" kann...!? Interessenten, bitte meldet Euch!

Mit den Herbstkind-Jacken unserer Kinder sehen wir eindeutig, wie die Zeit vergeht, oder!?

2013 - noch ohne sew-along

2014

2015

Liebe Bea, ganz lieben Dank fürs Ausrichten! Es macht mir immer solchen Spaß und ist so spannend, was da alles entsteht. Natürlich reihe ich mich gleich ein in Deine Sammlung und freue mich schon sehr auf eine Fortsetzung im nächsten Herbst. Bitte!!!

Und natürlich schaut der neue Mantel auch noch bei kiddikram und Meitlisache rein.

Wie heißt es aber so schön bei uns Näh-Irren!? "Nach dem sew-along ist vor dem sew-along", oder!?

Und so hüpfe ich direkt in den so spannenden Retro-Liebe-sew-along von Martina aka knuddelwuddels.
 

Seit Tagen schleiche ich da schon drum herum. Denn ich finde das Thema so spannend und möchte mich gern an einem kleinen Fifties-Revival für mich versuchen, hatte aber kein richtiges "Pack-an".
Martina aber hatte gleich tolle Tipps für mich.

Und seit gestern bin ich nun auch allerbestens ausgestattet. Es gibt so liebe Menschen um mich herum *schwärm*.



Nun kann ich also wirklich planen und probieren. Noch weiß ich nicht, was es werden wird. Aber eines ist klar! Ich bin dabei! Danke, liebe Martina für die superschöne Idee und Deine tollen Tipps.

Dabei ist auch Ingrid aka Nähkäschtle. Und das heute voll und ganz. Denn sie darf heute aus unserer Sommererinnerungs-Bücherei auswählen. Liebe Ingrid, es sind nicht mehr viele Büchlein zu haben. Aber hier ist die Auswahl bis zum Schluß toll, oder!? Ich wünsche Dir ganz viel Spaß.

Und dies ist Deine Auswahl:


Denn Katja hat sich gestern das schöne Büchlein von Anja gewünscht.


Ich wünsche Euch einen tollen Start in eine schöne Woche. Und jetzt werde ich zuerst mal meinen DiZeVoGeBiZuAdÜbrü öffnen. Denn es ist Montag! Juchu!

Und dann hüpfe ich natürlich noch zu den Montagsfreuden!

Liebe Grüße
maika(efer)

Kommentare:

  1. Die Jacke ist ja echt ein Traum, hast Du mal wieder super hinbekommen:-)
    LG Nine

    AntwortenLöschen
  2. Toll, Maika! Die Jacke ist echt schön geworden!
    LG Doro

    AntwortenLöschen
  3. Die Jacke gefällt mir gut. Kann ich die bitte in meiner Größe haben ♥ Aber ich gebe zu, ich bin froh, dass meine "noch" so klein ist und meinen Firlefanz mitmacht lach* Den Retro-Liebe-SewAlong muss ich mir mal angucken... Das klingt sehr interessant...

    AntwortenLöschen
  4. Die Jacke ist wirklich ein Traum. Auf meinem Plan steht auch noch eine neue Softshelljacke für unsere little miss. Wieso wachsen sie so schnell? Gerade an deinen 3 Bildern von 2013, 2014 und 2015 sieht man, wie schnell doch die Zeit vergeht.
    Für deinen Herbst sew along 2016 hätte ich ein männliches Modell anzubieten ;o)
    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die Jacke würde mir für mich auch gefallen, nur in etwas größer ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Für mich ist nach dem Wichteln vor dem Wichteln ;)
    Beim Sew along halt ich mich gerade sehr zurück. Der Tag hat einfach nur 24Std. Aber ich bin sehr gespannt was beim Retro Sew along so alles rauskommt...
    LG Starky

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Maika,
    toll ist deine Jacke für deine Tochter geworden. Um den Retro Sew Along schleiche ich auch noch herum, aber ich weiß noch nicht ob ich alles schaffe. Es würde mich sehr reizen.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  8. Eine wirklich tolle Jacke ist das geworden ♥♥♥
    Gefällt mir sehr!
    Ich bin auch schon auf die Retro- Stücke gespannt... ;-)
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Maika,
    das ist eine so tolle Jacke geworden. Und das bei doch recht schwierigen Voraussetzungen. "Schwarz und Softshell" ist schon fies...das stimmt ;-)
    Aber super gelöst und der kleine Flitzer auf der Rückseite passt perfekt!
    Gefällt mir alles richtig gut. Auch der Mantel vom letzten Jahr...da habe ich noch nicht mitgelesen. Es ist schon Wahnsinn wie die Zeit vergeht und die Kiddis sich verändern.
    Viel Spaß beim Retro-nähen!
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen
  10. tolle Jacke, und ich kann mir gut vorstellen, wie heiß geliebt sie gerade getragen wird! Wundervoll. Dann bin ich mal gespannt auf deine Retro-Umsetzung! Bis bald. LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Ich freue mich so doll, dass du beim SewAlong dabei bist!!!
    Die Mäntel und Jacken sind so traumhaft schön, da wird das Retro-Stück bestimmt wundervoll!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  12. Also ich finde die Jacke wundervoll und manchmal ist weniger - mehr;-). Ja, ja aus kleinen Mädchen werden junge Damen. So ist es und ich habe mir sagen lassen - das wird noch schlimmer *grins*.
    LG lässt dir da - Frau Mama;-)

    AntwortenLöschen
  13. Die Jacke ist superschön, das wäre genau mein Geschmack! Und verrätst du mir welche Puppe das genau ist ... mich würde interessieren, ob es die ist, die auf meinem Weihnachtswunschzettel steht und wie du sie findest? LG Ingrid

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!