Freitag, 9. Oktober 2015

Es ist Herbst

…. und das Wetter weiß das ganz genau. Plötzlich ist es morgens und abends so viel dunkler.
Brrr… schaudert es einen da schon mal, wenn der Wecker ruft. Geht es Euch auch so?

Umso mehr tut es gut, sich auf die vielen schönen Dinge ,die so passieren, zu besinnen.

Wenn da plötzlich liebe Post in den Briefkasten flattert und Mel eine ganz besondere Karte schickt

Schaut mal, wie man die „verwandeln“ kann. Wasserfall nennt sie das.


Oder wenn Lee ein Päckchen mit so zauberhaften Stöffchen für meine Zitat „1001 Projekte“ in losschickt.



Oh sind die schön, oder!? Ich weiß gar nicht, welches mir am besten gefällt… DANKE!!!! Du Liebe!

Wenn da plötzlich noch so eine schöne Idee geboren wird und Doro zum Taschentausch zum Bloggeburtstag einlädt. Wie schön! Ich bin so gern dabei – beim Tauschen  und überhaupt auf Deinem Blog, liebe Doro. Mögt Ihr auch, dann klickt Euch rein *klick*

Wenn sich immer wieder ein weiterer Wichtel zum Vorweihnachtswichteln einfindet. Wie schön, Euch da zu sehen. Das wird toll!

Du magst auch dabei sein? Gern, spring gern noch mit rein ins Vorweihnachtsgewichtel *klick*

Überhaupt mag ich es sehr, wenn man so ganz langsam und zaghaft erahnen kann, dass es auf den Advent zugeht. Und nein! Ich esse noch keine Pfefferkuchen und Dominosteine!!!
Aber ich freue mich riesig, wenn ich z.B. bei Tessa die Planungen für ihren Adventskalender verfolge. Toll! Ich freue mich schon sehr und bin so gespannt, was da alles passieren wird… Schaut doch auch mal rein *klick*


So viel Vorfreude schon wieder! Wunderbar!
Aber auch die vergangenen Wochen brachten so viel Schönes. Bei Lari ging nun die Schnipselparty zu Ende.

Wie ich diese tolle Aktion geliebt habe. Danke, liebe Lari. Wie toll, was da alles aus noch so kleinen Schnipsel-Schätzen entstanden ist. Einfach umwerfend.
Am Ende wurden dann sogar noch Schnipselwerke getauscht. Und das war ganz besonders witzig.

Denn für mich war es eine Art deja vu. Denn mein Päckchen kam von Mareike – genau wie bei den Sommererinnerungen. Und mein Päckchen ging an Kathrin (Zigeunerkind) – genau wie bei den Sommererinnerungen. Witzig, oder!?
Und nun mögt Ihr natürlich wissen, was drin war, oder!? Klar!
Mareike hat mir ein zuckersüßes Tatü-Täschchen aus ganz weichem Jersey! (Respekt!) und zwei zauberhafte Armbändchen, von denen natürlich eines bereits am Kinderarm spazieren geführt wird, geschickt. So lieb von Dir, liebe Mareike! Danke! Und Deine Karte ist auch wieder so zauberhaft! Ich bewundere Dich da sehr!

Das besondere an dieser Tauschschnipselei war ja, die Ahnungslosigkeit. Anders als bei anderen Tauschereien wußte niemand, für wen er werkelt. Das wurde erst am Ende verlost.
Und so habe ich nach Ideen gesucht, die hoffentlich viele freut und gleichzeitig die Schnipselparty repräsentiert. So wurde genäht und gebastelt – aus Baumwolle und aus Jersey. Und heraus kamen eine kleine Pinwand und ein fuchsiges Täschchen.




Beide sind wohl wohlbehalten angekommen und haben die liebe Kathrin erfreut. Toll, wenn so etwas klappt.
Worüber sich die anderen Schnipselfreunde gefreut haben, erfahrt Ihr bei Lari in der Final-Sammlung. 

Ihr seht, ich habe jede Menge Freude und damit das gruselige Wetter schon wieder fast vergessen. Und Ihr? Freut Ihr euch auch? Ich gehe gleich mal beim Freutag schauen!

Viele liebe Grüße
Maika(efer)

Kommentare:

  1. Also du musst gestrahlt haben beim schreiben...so viele Freugründe! Schön dass ich eins davon bin!
    Liebste Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Maika!
    Das sind ja sehr viele Freugründe. Das freut mich für dich, dass so viele an dich denken. Schönes Wochenende.

    Liebe gGrüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  3. Na, das sind ja mal eine Menge Freugründe! Wow! Da scheinen vor allem auch die nächsten Wochen voll ausgefüllt zu sein bei dir. Gut so. Langeweile ist auch was für andere, oder? ;-)
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Ach da bin ich ja froh, dass Dir die Sachen gut gefallen und sogar Verwendung finden.
    Das sind alles wirklich tolle Gründe sich zu freuen!

    LG Mareike

    AntwortenLöschen
  5. Hach je...Du führst mich in Versuchung... Die Tasche sieht super aus und wenn du noch oft vom Wichteln erzählst muss ich mich doch noch anmelden. Aber habe Angst, dass das alles zu viel wird...Dein Briefkasten und der Paketbote haben ja immer super Überraschungen für dich parat, toll!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. So viele schöne Freudründe ! Wie toll !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön!!! Die Karte von Mel habe ich noch nicht so recht begriffen, ich glaube, die müsste ich live sehen. Die Stoffe von Lee sind ja klasse!!!
    Ich freue mich für dich.
    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen
  8. Ach was für eine Woche. Danke für den Tipp mit der Taschentauschaktion. Das könnte mir auch gefallen.

    AntwortenLöschen
  9. Uih, das sind ja viele Freugründe ... du hast schon recht mit deiner "Freuerei" :-) - die Geschenke sehen toll aus! LG Ingrid

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!