Freitag, 30. Oktober 2015

Ferien-Freutag

Heute enden in Berlin die Herbstferien.
Und auch wenn ich nur wenige Tage frei hatte, habe ich diese doch sehr genossen. Endlich ein bisschen Zeit für die Familie und einen Ausflug nach Hamburg - und natürlich auch für diverse Werkeleien...

Wollt Ihr mal schauen? Bei der KSW Nr. 13 erlaubt Janka in diesen Tagen einen Blick durchs Schlüsselloch.




Nicht viel zu sehen? Richtig. denn ich bin schon fertig.
Denn als die Idee erstmal geboren war, wollte sie auch sofort umgesetzt sein...
Ich darf natürlich nichts verraten. Da müssen wir uns noch bis zum 11. Novemver gedulden.
Aber schnökern dürfen wir schon durch Jankas Schlüsselloch *klick*
Ich bin ja so gespannt, was die anderen Teilnehmerinnen zaubern...

Ansonsten habe ich natürlich schon einiges für die Weihnachtsvorbereitungen geplant und begonnen. Wie schön, dass unser Weihnachts-Countdown gestartet ist. Da kann ich mich nun herrlich "entlanghangeln".



Schon neigt sich die erste Woche dem Ende entgegen und es gibt tolle Geschenkideen für Große bei Anja zu bewundern *klick*. Bestimmt kommt da noch einiges dazu. Denn die Sammlung bleibt natürlich offen in der Vorweihnachtszeit!
Toll! Ich freue mich sehr!

Gefreut habe ich mich auch riesig über einen klitzekleinen Tausch mit Bettina. Nur wir zwei und die Mini-Bag von Steffi.

Wie habe ich mich gefreut, als dieses süße Exemplar gemeinsam mit zauberhaften Häkelblümchen in meinem Briefkasten auf mich wartete. Danke, liebe Bettina!!!


Ein toller Schnitt, diese Mini-Bag So schnell gemacht und so vielseitig. Da konnte ich es natürlich nicht bei einem Exemplar für Bettina belassen und habe gleich mal den Geschenke-Vorrat aufgestockt.






Bettina ereilte das blaue Täschchen. Witzig, oder!? Da haben wir uns beide für blau entschieden, ohne das abgesprochen zu haben.

Nun freue ich mich noch ein bisschen weiter, aber natürlich nicht, ohne beim Freutag reinzuschauen. Ich bin ja so gespannt, worüber ihr Euch heute so freut.
Und dann flitze ich natürlich auch noch zur Weihnachts-Countdown-Geschenkesammlung und zum KSW-Schlüsselloch.

Liebe Grüße
maika(efer)

Kommentare:

  1. Die Mini-Bags sehen toll aus und sind wirklich ein Ideales Geschenk.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen super aus! Eines schöner als das andere!
    Liebe Grüße, Janet♡

    AntwortenLöschen
  3. lindner-bettina.de30. Oktober 2015 um 07:41

    Ich fand es auch ganz lustig, dass wir uns beide für eine blaue Tasche entschieden haben. Vielen lieben Dank nochmals.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Diese Minibags sind wirklich toll. Ich hab erst eine genäht, aber die kann man ruhig in Serie gehen lassen und unter den Weihnachtsbaum legen.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Oja, so kleine Geschenke auf Vorrat sind immer sehr praktisch. Fehlt mir leider momentan die Zeit, aber ein wenig ist zum Glück auch noch da... Da bin ich auf die Umsetzung des KSW gespannt!
    LG.Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Täschchen - das wäre auch noch was für die Weihnachtsliste ... und schade um die Ferien - ich bin soeben in die Ferien gestartet - JUHU! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Die MiniBags sind ja niedlich und scheinbar auch schnell zu nähen. Tolle Idee für Weihnachten!
    Lg Mel

    AntwortenLöschen
  8. Die gefällt mir auch gut, da schließe ich mich meinen Vorrednerinnen an!
    Und Hamburg? Wie schön, eine meiner Lieblingsstädte! Ich hoffe ihr hattet Glück mit dem Wetter und konntet die Zeit genießen!
    Liebe. Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Maika,
    die Täschchen finde ich auch toll und die Restchen zur KSW machen mich ja schon richtig neugierig .
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  10. Viel ist ja nicht übrig geblieben!
    Ich freue mich, dass der Stoff zu dir "gesprochen" und eine passende Verwendung gefunden hat!

    Wir sehen uns zum Finale!

    Liebe Grüße
    Janka :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!