Dienstag, 20. Oktober 2015

Geschenk vom Papier

Zum Geburtstag eines liebe Kollegen sollte eine nette Kleinigkeit her.
Aber was schenkt man Männern? Gar nicht einfach, oder!?


Dann aber fiel mir eines meiner Nähbücher in die Hände. 
Bestimmt kennt Ihr das auch. Man bekommt sie geschenkt oder hat im Buchladen das unwiderstehliche Gefühl, es besitzen zu müssen. 
Und vielleicht näht man auch ein Teil daraus. Und dann stehen sie da im Schrank und sehen im besten Falle einfach gut aus. 

Manchmal aber tut man ihnen damit unrecht. 
Und so erinnerte ich mich plötzlich an eine süße Idee, die ich darin einmal entdeckt hatte.
Das war es! Passt sie doch zu gut zum pad-begeisterten Geburtstagskind.

Eine Hülle fürs pad. Soweit so gut. Schwarzer Filz - schlicht und gut.
Zauberhaft aber finde ich die Applikation:




   
So kam das Päckchen bereits vor einigen Tagen beim Geburtstagskind an und sorgte wohl für Schmunzeln und Freude.
Genau so sollte das sein! 

Und weil es sich ganz eindeutig um einen papierhaften Schnitt - na sagen wir lieber, eine papierhafte Anleitung (soviel Schnitt ist da nicht) - handelt, gehört dieses Geschenk ganz eindeutig in die Fundsachen-Sammlungvon Juliespunkt. Hier geht es in dieser Extra-Woche um alles, was auf Papier gefunden werden will. 

Unglaublich, dass damit nun schon die letzte Woche des Fundsachen-sew-along von Julia angebrochen ist. So schön war es, liebe Julia. Danke fürs Suchen- und Findenhelfen so manch eines Schnittschätzchens! 

Klar, dass meine Hülle da gleich auch noch eine kleine Dienstagsrunde zu HOT, den Dienstagsdingen und zu Taschenund Täschchen dreht. 

Und wenn heute schon Sonntag wäre, würde sie direkt in den Weihnachts-Countdown hüpfen. Denn der startet am Sonntag (25.10.) direkt mit dem schweren Thema "Geschenke für Große".


Ich freue mich riesig, wenn ich da tolle Anregungen finde. Denn es ist immer so schwierig, - vor allem großen Jungs - etwas tolles zu schenken. Kennt Ihr das? Dann lasst uns das gemeinsam angehen. 

Am Sonntag geht es los! 

Jetzt wünsche ich Euch aber erstmal einen schönen Dienstag - und allen Ferien- und Urlaubsglücklichen eine schöne Zeit! 

Liebe Grüße 
maika(efer)

Kommentare:

  1. Guten Morgen, das ist eine super schöne Hülle!!!
    Ich finde für Männer nähen auch immer etwas schwierig, obwohl es sicher super viele Dinge gibt, über Mann sich freut.
    Jetzt freu ich mich aber erst einmal auf den Start des Weihnachts Countdowns. ;o)
    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Geschenk! Ich hab mal Körnerkissen mit ähnlichem Druck an zwei Freunde verschenkt..da war die Freude auch riesig ;-)
    Meine Bücher wollte ich auch noch wälzen..hab viel deko im Schrank ;-)
    Lg Julia

    AntwortenLöschen
  3. Das Buch habe ich auch und die Hülle wollte ich auch gern nähen, kenne aber niemanden, zu dem die passen würde.
    Tolles Geschenk aus einem meiner Lieblingsbücher !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein Geschenk - hach deine Ideen ;-) Ich staune immer wieder über dich *grins* wie du es neben Arbeit ,Familie ,Haushalt und den ganzen Aktionen noch zum Nähen schaffst.
    Hut ab ! Mach weiter so, da haben wir immer viel zu staunen. LG lässt dir da - Frau Mama;-)

    AntwortenLöschen
  5. Klasse und die birne ist super! Ich freue mich jetzt doch schon sehr auf den countdown und werde fleißig mitverfolgen. Für ein paar Themen habe ich Ideen und mir die Zeitschiene im Kalender vermerkt ;-) Ichhoffe, ich kann dann immer mal wieder was beitragen.
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Schön! Perfekt für nen Mann und die Birne, genial. Ich hänge bei den Fundsachen geburtstagsbedingt grade hinterher, aber schon heute Abend starte ich die Aufholjagd.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Maika,
    eine tolle Geschenkidee für einen Mann und sehr schön umgesetzt. Ich finde es auch immer sehr schwierig für die Herren der Schöpfung etwas passendes zu "machen". Bei den Handarbeitsbüchern und Zeitschriften geht es mir wie dir, ich habe unzählige und oft höchstens eine Sache daraus gemacht aber ich musste sie unbedingt haben. Aber ich blättere auch oft gerne darin und hole mir Anregungen und Ideen außerdem sehen sie sogar im Schrank toll aus und machen mich glücklich einfach weil ich sie habe.
    Wünsche dir noch eine kreative Woche
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Hihi, das Buchkenne ich nicht, aber die Padhülle. Die muss ich für Weihnachten auch noch nähen ;) Für meinen Mann...
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Die Idee ist ja sehr lustig, ein wirklich schönes Geschenk, hast du schön gemacht, viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  10. Die ist ja wirklich originell! Ja, schwierig für Männer was zu nähen, aber da hast Du echt was Tolles gezaubert!
    Glg Mel

    AntwortenLöschen
  11. Na das ist ja echt ein tolles Geschenk:-) Ich finde es immer sehr schwierig Männer zu beschenken. Super tolle Idee ;-)
    LG Nine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!