Donnerstag, 3. Dezember 2015

Was im Advent so passiert

Vor allem natürlich werden Kerzen angezündet.
Am Kranz und im Adventsgesteck, an Leuchtern und an ersten Bäumen.

Bei mir gibt es in diesem Jahr eine kleine "Adventskranz"-Version fürs Büro. Schließlich verbringe ich ja auch eine ganze Menge Adventszeit dort. Und auch wenn die Kerzen dort nicht entzündet werden dürfen, sind sie doch toll anzusehen.



Ach, ich liebe diese schmalen langen Leuchtlinge sehr.



Mögt Ihr sie auch? Dann könnt Ihr sie gewinnen, wenn Ihr Euren diesjährigen Adventskranz bis Samstag (5.12. - 23:55 Uhr) hier im Weihnachts-Countdown verlinkt.



Schaut mal, was es da schon für wunderbare Expemplare zu bestaunen gibt. Von klassisch bis modern - vieles ist schon dabei. Deiner auch? Wir sind doch alle so neugierig!

Aber im Advent wird natürlich auch allerorten gewerkelt. Es entstehen Dekorationen und Geschenke  und, und, und...

In diesem Advent wird zudem auch einem besonderen Stöffchen ein neues Leben geschenkt.
Denn Melanie aka Frau Käferin hat dieses vereinsamte Stöffchen mit uns geteilt, um es zu beleben.



Danke, liebe Melanie fürs Ausrichten der KSW Nr. 14!



Noch wird nichts verraten. Nur ein kleiner Blick ist erlaubt.

Ich sage nur soviel: Es ist Geschenkezeit und mein KSW-Stückchen tritt noch seine Reise unter den Tannenbaum eines lieben Menschen an....
Mehr dazu dann nächste Woche beim KSW-Finale.
 

Jetzt schicke ich meinen kleinen Teaser aber schonmal in Melanies Teaser-Sammlung und meinen Büro-"Kranz" in den Weihnachts-Countdown und zu RUMS. Ist schließlich meiner!

Marita sammelt in ihrer Kranzsammlung auch wunderschöne Exemplare. Liebe Marita, wie genau nimmst Du es da mit der Kränzerei? Braucht ein Kranz ein Loch in der Mitte? Oder darf meine kleine Version sich dazugesellen?



Ich wünsche Euch einen wunderbaren Adventstag!

Liebe Grüße
maika(efer)

Hier freue ich mich über Eure Adventskränze:



Kommentare:

  1. Der Advenstkranz ist super. Ich hab meinen Kolleginnen einen in der Streichholzschachtel geschenkt :-)

    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde deinen Kranz klasse. Ton in ton. Der würde gut in meine Küche passen. Und übrigens Danke ;-))) , ich habe mich riesig gefreut. LG lässt dir da -Frau Mama;-)

    AntwortenLöschen
  3. Das Kränzle ist ja goldig!!!
    Ja und der KSW Stoff ist ja gar nicht so grausig. Ich finde den richtig toll!!
    Liebe Grüße,
    Janet

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein süßes Büroadventskränzchen Du Dir da gemacht hast! Ist das eine Dose, die Du da zweckentfremdet hast???? Super Idee und erhellt Dir bestimmt den Bürotag, auch wenn die Kerzen nicht angezündet werden dürfen....

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Oh, der sieht aber hübsch aus für ins Büro!
    Und der Stoff ebenso, bin gespannt auf dein Werk!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Maika,
    Ich nehme es nicht so genau mit den Kränzen. Denn es ist ja Ansichtssache wie ein Adventskranz aus zu sehen hat.Deiner ist klein und fein.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!