Montag, 28. Dezember 2015

Zwischen den Jahren - und ein Gewinner

Nun ist Weihnachten ins Land gezogen. Drei wunderbare Tage mit ganz viel Familie, Essen, Zeit... Wunderbar!
Hoffentlich ging es Euch da ganz genauso! Ganz, ganz lieben Dank an alle, die so lieb an mich gedacht haben. Ich bin einfach fassungslos - noch immer! Danke!



Mit dem Weihnachtsfest ging auch die Zeit der täglichen Überraschungen im Adventskalender zu Ende. Ach, war das toll! Jeden Tag wieder.

Schaut mal, was ich da in den Endspurttagen herausfischen durfte.



Zuckersüße Lieblingsstöffchen, eine bestimmt selbst gemachte Bommel, Buchstabenperlen, Füllmaterial und ... die Auflösung für die Tütchen


Ich hatte es zuletzt schon geahnt... Die Tütchen werden eine Wimpelkette mit Weihnachtsgruß.
Was für eine zuckersüße und bleibende Idee, liebe Anna!!! Danke!

Leider habe ich es bis zum Weihnachtsfest nicht mehr geschafft, sie aufzureihen. Da war einfach die to-do-Liste zu lang! Und ja, ich habe tatsächlich seit Heiligabend-Mittag keine Nähmaschine mehr angefasst. Unglaublich!
Die Wimpel bekommen aber ganz sicher für das nächste Weihnachtsfest einen Ehrenplatz. Der ist schon ganz fest ins Auge gefasst und vermessen. Schließlich muss überlegt sein, wie viel Abstand zwischen den einzelnen Buchstaben sein soll.

Als das letzte Tütchen geleert war, war aber der Kalenderspaß noch nicht zu Ende.
Erinnert Ihr Euch? Es gab da ja noch den doppelten Boden mit der Warnung "Erst am Heiligen Abend öffnen"


Und nun war es endlich soweit. Heraus kam nicht ein Geschenk, sondern gleich drei. Für jeden der Maikaefer-Familie eines. Wie lieb von Dir, liebe Anna! Hab 1000 Dank!



Das Käferkind hat sich sofort in den süßen Gecko verliebt und ich musste ganz schön bitten, damit sie ihn kurz für ein Foto hergibt. Ganz ähnlich erging es uns mit dem Fuchskissen. Das ist wirklich ein Traum. So schön und dabei so kuschlig. Das hat auch bereits einen festen Platz auf dem Sofa und damit immer wieder in verschiedenen Händen und Rücken...
Und der Käfermann? Der schmiedet bereits intensiv Pläne, wann und welches Fleisch er in die selbstgemachte Marinade von Anna einlegen wird.

Liebe Anna, ich kann gar nicht sagen, wie sehr ich mich den ganz Advent gefreut habe! So liebevoll ausgesuchte Füllungen und Geschenke; so eine süße Kalenderidee, die mich sicher in den nächsten Jahren immer wieder an den Advent 2015 erinnern wird! Danke!

Bevor ich mich mit diesen fröhlichen Weihnachtserinnerungen in die Kalendersammlung von Appelkatha einreihe, bin ich euch aber noch einen Gewinner schuldig.
Denn sicher seid Ihr neugierig, wer in der Verpackungswoche des Weihnachts-Countdowns gewonnen hat.
Es ist....Doris von Wiesennaht mit ihren schnuckeligen Erdnuss-Rentieren.

Liebe Doris, Dein Gewinn macht sich gleich auf den Weg zu Dir. Deine Adresse sollte ich von vergangenen Aktionen noch haben. Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß damit!


Damit gebe ich den Weihnachts-Countdown-Staffelstab ein letztes Mal ab an Ingrid aus dem Nähkäschtle. Denn in der letzten Countdown-Woche zeigen wir alle Geschenke, die vorher geheim bleiben mussten. Schaut doch mal rein.
Und danach geht es denn in die Verlosung des Hauptgewinnes - Deines persönlichen Weihnachts-Countdowns.... ach....

Ich wünsche Euch einen guten Start in die Zwischen-den-Jahren-Woche und schaue gleich mal beim Freutag rein. Bestimmt habt Ihr auch ganz viele Gründe zum Freuen. Heute ist nicht Freitag? Richtig. Der Freutag ist im Moment ein Dauerfreutag bis ins neue Jahr! Viel Spaß beim Freuen!

Liebe Grüße
maika(efer)


Kommentare:

  1. Oh, das ist eine schöne Idee mit den Geschenken für alle und nicht nur die Idee ist schön, die Geschenke auch :-)
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du ja wirklich tolle Sachen ausgepackt !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Juhu!!!!
    Ich freue mich riesig!
    Danke liebe Glücksfee für diesen tollen Gewinn♥♥♥‼‼‼
    Da habe ich ja nun genau das richtige Stöffchen für das Musterjahresprojekt..... ;-)
    DANKE!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  4. Da kannst du dich über einige sehr hübsche Geschenke freuen, sieht schön aus, so unterm Tannenbaum! Die Wimpelkette ist wahrlich eine schöne Idee!
    Herzlichen Glückwunsch der Gewinnerin des tollen Preises!
    Ich wünsche Dir ein wunderbares, gesundes neues Jahr mit vielen, schönen kreativen Ideen. Komm gut ins neue Jahr!
    Es grüßt Dich ganz herzlich, Elke

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das Kissen ist ja super! Überhaupt, dein ganzer Kalender war ne Wucht!

    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Maika,

    endlich ist die Weihnachts- und Silvesterzeit vorbei & ich finde Zeit, mich mit dem Laptop aufs Sofa zu setzen & in Ruhe bei Dir vorbei zu schauen :)
    Ich freu mich sehr, dass Dir mein Kalender gefallen hat. Ich hatte auch sehr viel Spaß, ihn für Dich zu gestalten. Die Wimpelkette war natürlich ein Wagnis, eigentlich wollte ich Dir nicht noch mehr Stress in der Vorweihnachtszeit bescheren, aber mich lies die Idee nicht los & zum Glück ist Weihnachten ja nicht einmalig^^. Sie hat also noch ganz viel Zeit um fertig genäht zu werden ;)

    Ich freu mich auch sehr, dass Deine Tochter und Dein Mann etwas mit den Kleinigkeiten anfangen können, die ich für sie gemacht habe. Grade bei unbekannten Ehegatten ist das ja nicht wirklich einfach. Zum Glück hattest Du irgendwo geschrieben, dass er gerne Fleisch ist ;) Hoffentlich schmeckt es Euch!

    Viele liebe Grüße und ein schönes neues Jahr!
    anna

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!