Dienstag, 15. März 2016

Es ist Geldbeutel-Woche!

Zum aktuellen Stand der Käferkistenreise geht es hier!

In dieser Woche stehen bei Emmas Taschespieler-sew-along die Geldbeutel im Mittelpunkt.



In meinem Bericht zur Geldbeutel-Tauscherei mit Susanne hatte ich ja schon erzählt, wie sehr es mir dieses Täschchen angetan hat. So schön finde ich diesen Schnitt!

Klar, dass es da nicht bei der einen Version blieb.
Und so bekam meine Cousine zum Geburtstag eine ganz andere Version.


Sie mag es eher farblich zurückhaltend. So blieb es bei dunkelblauem Kunstleder und nur kleinen goldfarbenen Akzenten.


Und obwohl ich persönlich je eher der blau-rot-Kombi verfalle, fiel es mir in diesem Fall wirklich schwer, das Geldbewahrerchen herzugeben.
Aber ich habe ja den tollen Bruder von Susanne und außerdem verschenken sich solche Lieblings- Dinge ja immer am allerschönsten.
Entsprechend war die Freude groß und ich glücklich.

Bestimmt war das noch nicht die letzte Version des Taschenspieler-Geldbeutels.Ihr merkt es, ich bin vom Geldbeutel-Virus infiziert und schaue mich deshalb gleich mal in Emmas Sammlung um. Aber keine Angst.... ich kann jederzeit aufhören.... oder doch nicht???

Na, auf jeden Fall führe ich das gute Stück gleich mal noch zu HOT und den Dienstagsdingen aus. Und weil ein Geldbeutel ja nun wirklich für alle Tage ist, springen wir auch noch bei Greenfietsen und Taschen- und Täschchen rein.  Bestimmt sehen wir uns da, oder!?

Viele liebe Grüße und einen schönen kreativen Dienstag!
maika(efer)

Kommentare:

  1. Zucker! Dir sind wirklich tolle Geldbeutel gelungen! Auch wieder so ein Prachtexemplar. Ich muss mich da an den Schnitt nochmals setzen und ihn für mich etwas abwandeln. Dann passt er bestimmt auch wieder bessserr in den Nähfluss. LG. sUsanne

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Version des Geldbeutels. Ich mag es auch gerne schlicht.
    Liebe Grüße zu dir,
    Doro

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Version des Geldbeutels. Ich mag es auch gerne schlicht.
    Liebe Grüße zu dir,
    Doro

    AntwortenLöschen
  4. Ach ja, das wäre mir auch schwer gefallen zu verschenken - wundervoll, Maika!!! Farblich perfekt abgestimmt, der Innenstoff ist ein Traum und dazu der geoldene Reißverschluss - super schön! Da war die Freude bestimmt groß.

    Liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
  5. Eine wirklich edle Version des Geldbeutels. Gefällt mir sehr gut. Und das Futter ist so hübsch.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Wow. der Geldbeutel ist wunderschön. Da hätte ich mich mit dem Verschenken auch schwer getan. Eine wundervolle Stoffauswahl!

    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Oh, der ist schön geworden! Da hat sich deien Cousine sicher freuen!

    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  8. Toll geworden deine Geldbeutel, eigentlich dachte ich, der Schnitt ist überhaupt nichts für mich, aber wenn ich deine Versionen so sehen, vielleicht muss ich doch noch umdenken...
    LG Starky

    AntwortenLöschen
  9. Der ist wirklich schlicht und schön !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  10. Der ist schlicht und schön.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. Gefällt mir sehr! ♥♥♥
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!