Freitag, 25. März 2016

Freutag an Karfreitag!?

Zum aktuellen Stand der Käferkistenreise geht es hier!

Wie jedes Jahr frage ich mich: Darf man sich an Karfreitag freuen?
Und dann entscheide ich mich wieder für JA, denn es gibt jede Menge zu Freuen ohne den Feiertag zu "entweihen".

Gefreut habe ich mich nämlich über die Karten vom Stoffkartentausch, die hier in den letzten Tagen eingetrudelt sind.

So kam diese zauberhafte Mond- und Sterne-Version von Marita bei mir an.


Diese superschöne Anzieh-Puppenkarte von Anne aka cut sew love hatte sich erst ein wenig bei der Post verirrt. Und so machte sich Anne sogar direkt zu mir auf den Weg. So lieb von Dir! Vielen lieben Dank!


Nachdem nun alle Märzkarten bei mir eingetroffen sind,

von Anne aka Ameskreativ

von Kirsten aka gelbkariert



gehe ich fest davon aus, dass auch meine Karten wohl behalten bei allen angekommen sind und zeige Euch gern meine Interpretation zu "Jeans und weiß".



Bei mir ziehen gestempelte Schäfchenwolken am blauen Himmel

Stempel aus Moosgummi auf gerade kaputt geganenem Salzstreuer

Keine Wolke ist wirklich ganz so wie ihre Schwester...
und fragen:



Bei Frau nahtlust sind alle Stoffkarten zu bewundern. Toll, wie unterschiedlich doch 10*15cm in Jeans und weiß sein können. Einfach umwerfend!

Bevor ich mich dort nun auch einreihe, zeige ich Euch noch meine weitere Freude des heutigen Feiertages.
Denn gestern kam mein Tauschtäschchen aus dem Tausch bei Nine an.
Mein Losglück war wohl gerade anderweitig beschäftigt und so war ich die letzte im Bunde. Damit blieb mir dann auch die Qual der Wahl erspart, was bei den vielen hübschen Täschchen auch sein Gutes hat.
Nun kam also mein Täschchen von Julia an und brachte gleich noch zwei österliche Begleiter mit.


Vielen lieben Dank, liebe Julia - und auch Dir, liebe Nine!

Nun wünsche ich Euch allen einen schönen Feiertag und freue mich schon ein bisschen vor. Denn hier warten zwei Päckchen auf mich und den Sonntag :-)

Bis dann beim Freutag! Ja, den gibt es auch am Karfreitag!

Viele liebe Grüße
maika(efer)



Kommentare:

  1. Du hast wunderschöne Stoffkarten bekommen!!! In verschiedenen Interpretationen sind klasse. Bin ja auf den April gespannt: Flitzer und Bling bling...
    Jetzt wünsche ich dir erst einmal einen schönen Karfreutag! ;o)
    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oje ;o) Nicht Flitzer...Glitzer!
      Aber zu Flitzer würde mir auch etwas einfallen ;o)
      LG Janet

      Löschen
  2. Klar kannst du dich freuen...immer! Tolle Karten.
    Schöne Ostern,
    Lee

    AntwortenLöschen
  3. Warum sollten wir uns am Karfreitag nicht freuen?
    Deine Freusachen habe auch mich erfreut. Die Stoffkarten sind soooo cool.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  4. Die schönen Karten sind sicher ein Freugrund. Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Osterfest.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  5. Es gibt doch so viele Gründe traurig zu sein, dass man jeden Tag, an dem an sich freuen kann, es auch tun sollte.
    Und beim Blick auf Deine Karten (ich war ja in der selben Gruppe), kann man sich wirklich freuen. Ich hab meiner Karte übrigens auch drekt das Röckchen angezogen.

    LG Mareike

    AntwortenLöschen
  6. Yeah - ich mag meine Karten auch sehr und freue mich wie Bolle darüber. Ich denke, man sollte diesen Tag auch freudig begehen - denn Freude gehört zum Leid wie Leid zur Freude und immer ist alles Ying und Yang und überhaupt... :-) Deine Wolkenkarten sind toll - besonders gut gefällt mir die dazu passende Rückseite. So ergibt das ein harmonisches Ganzes!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde die Idee klasse, zuerst zu stempeln und dann erst auszuschneiden. Und auch die herausgeplottete Schrift auf der Rückseite ist eine super Idee! lg, Gabi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!