Sonntag, 10. April 2016

Herzwichtel-Finale

Heute ist es soweit. Heute feiern wir Ellens Bloggeburtstag mit dem Finale des diesjährigen Herzwichtelns.



Liebe Ellen, ich gratuliere Dir ganz, ganz herzlich zu diesem Jubiläum und freue mich riesig, dass Du wieder so toll mit uns gemeinsam feierst. Happy Bloggeburtstag!!!!

Und was für eine Party das ist! Denn hier kriegt jeder ein Geschenk.
Meins kam bereits vor über einer Woche an und ist von Miri.
Und obwohl Geduld ja nicht so meine Sache ist, habe ich natürlich trotzdem brav bis zum Öffnungs-Tag gewartet.

Was dann zum Vorschein kam, war jedes Warten wert.


Eine frühlingsfröhliche Beuteltasche aus der aktuellen Taschenspieler-Edition.
Natürlich habe ich gleich das Fahrrad aus dem Teaser wiederentdeckt.




Aber die Tasche kam nicht allein. Sie brachte gleich noch eine kleine Kosmetikschwester und so einiges an schönem Nähzubehör mit.


Alles war ganz wunderbar passend und liebvoll verpackt.


Ganz lieben Dank, liebe Miri. Ich habe mich sehr gefreut und freue mich schon sehr darauf meine neue Beuteltasche in den Frühling hinaus zu tragen. Danke!

Natürlich habe auch ich ein Päckchen gepackt. Es ging an Anja aka Starky.
Starky kenne ich schon eine ganze Weile. Aber gewerkelt hatte ich noch nie für sie.
So fielen mir auch gleich ein paar Assoziationen zu ihr und ihrem Blog ein: blau und rot und Punkte.... Schließlich betreibt Anja eine Linkparty, die Punkte feiert.

Als ich dann aber auch noch las "Ich kann nicht häkeln", wusste ich, was ich für sie werkeln würde.

Ein blaues Dreieckstuch für kühle Sommerabende im Freien.

Da ich gerade nicht fototauglich bin (dieser blöde Virus!!!), trägt ihn meine Tochter.

 
Die Anleitung habe ich hier gefunden.
Das Muster hatte mir gleich gefallen und die Häkelanleitung las sich so spannend. Ach, ich liebe den Moment, an dem sich mir das Muster "offenbart" und ich das System durchschaue... wunderbar!

Da es im Sommer aber hoffentlich auch ganz warm wird und das Tuch erst am Abend gebraucht werden soll, gab es dazu noch rote  - mit dem Bleistift-Radiergummi getupfte - Textilfarben-Punkte auf zartblauem Beutel.



Und wenn der mal nicht gebraucht wird, kann er ganz klein zusammengefaltet und verstaut werden.




Diese wunderbare Anleitung von schickiline ist einfach zu praktisch und schick dazu, finde ich.

Punkte zum Herz geformt  - ist ja schließlich Herzwichteln - finden sich auch auf Starkys neuer Tasse nach diesem Tutorial wieder.




Liebe Starky, es war mir eine riesengroße Freude, heimlich für ich zu werkeln. Und ich freue mich so, dass Du Dich offensichtlich gefreut hast! Viele liebe Grüße!



Nun bin ich natürlich sehr neugierig, was alle anderen so ausgepackt haben. Und darum flitze ich gleich mal zu Ellen in die Wichtel-Final-Sammlung und natürlich zu den Herzensangelegenheiten.
Die Punkte reihen sich selbstverständlich auch in die Punkte-Linkparty bei Starky ein.
Und einen Wochenend-Besuch im Nähkäschtle statten die Wichteleien natürlich auch noch ab.

Viele Grüße
maika(efer)


Kommentare:

  1. Das sind ja auch wunderschöne Wichtelgeschenke !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Wow kann ich nur sagen, so hübsche Geschenke hast du bekommen. Die Tasche sieht echt toll aus, ist der Stoff so, oder ist das aufgestickt? Ach und richtige Maikäfer sind auch mitgekommen! Lach!
    Deine verschickten Wichtelgeschenke sehen auch soo toll aus, dieses Tuch, einfach wunderschön.
    Ich habe dich nicht vergessen, aber du weißt ja, unsere Renovierung hat alles durcheinander gebracht.
    Herzlich Grüße Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke, das ist ein bedruckter Dekostoff. Wirklich mal was anderes, oder!? LG maika

      Löschen
    2. Ja, da hast du recht, sieht soo toll aus.
      danke. LG Elke

      Löschen
  3. Tolle Sachen, die du bekommen und verschenkt hast.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. lindner-bettina.de10. April 2016 um 12:18

    So schöne Wichtelgeschenke, und Du bist die zweite, die dieselbe Idee wie ich hatte :-)
    Das Radiergummistempeln macht Spaß, oder?
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Wow, eine tolle Tasche hast du bekommen - die finde ich super kreativ und die vielen tollen Sachen für Anja - Wahnsinn! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. Zwei tolle Taschen durftest Du auspacken. Und die von dir verschickten Geschenke ist auch genial. V.a. die Pastiktüten-Ersatz-Tasche muss auf meine To-Sew-Liste. Mein gekaufter Kleinstbeutel zeigt nämlich schon die ersten Verschleiss-Erscheinungen. Warum da nicht selbst was nähen!
    Herzliche Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Maika , du hast ja auch sehr schöne Dinge mit viel Herz verschenkt, die Tasse finde ich ja ganz toll, deine anderen Geschenke auch,; )) das Tuch ist einfach klasse.Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag, ganz liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  8. Oh, nach dieser tollen Tasche von gestern schon wieder so schöne Sachen! Bekommen wie verschenkt, und ich bin begeistert. Dann muss es doch auch endlich wieder mit dem Gesundsein bergauf gehen! Alles Gute!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Maika, du hast auch immer so schöne Ideen. Der Beutel ist klasse ...so etwas muss ich auch mal machen. Und du hast u.a. passenderweise "süße" Maikäfer bekommen. GlG Strippe

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin total begeistert von euren schönen und praktischen Hin-und-her-Geschenken.
    LG este

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Maika,tolle Tasche und Täschchen die du da bekommen hast. Aber noch besser finde ich dein Häkeltuch das du gemacht hast ist ja echt der Hammer.Und eine faltbare Tasche kann man immet gebrauchen.Lg trudi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Maika, ich hab mich so über deinen Kommentar gefreut...Toller Sonntag für uns alle.Schöne Sachen hast du bekommen und dein Tuch sieht nach viel Arbeit aus.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Maika, tolle Sachen habt ihr da gewerkelt! Ich bin absolut begeistert von deinem Dreieckstuch aber auch die zusammenfaltbare Tasche find ich super! So eine muss ich mir auch mal nähen.
    Liebe Grüße, Tessa

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschöne Werke sind da entstanden! Kann gar nicht sagen, welches mir besser gefällt!

    GLG Mel

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!