Samstag, 21. Mai 2016

Frühling lässt sein blaues Band

... oder so ähnlich.
Jedenfalls ist es an der Zeit, dem Frühling durch ein bisschen Farbe wieder auf die Sprünge zu helfen.
Wie gut, dass es in diesen Tagen bei Anja aus dem Freizeitparadies um Frühlings-Accessorizes geht.

Und da ging mir das Bild von blauen Bändern usw. nicht mehr aus dem Kopf.
So wurden es dann "Bänder" fürs Haar.



Gesehen hatte ich eine ganz ähnliche Idee irgendwann mal bei Handmadekultur. 
Bei mir bekamen sie nur eine etwas andere Form.

Alles, was man braucht, ist ein Stückchen Lieblingsstoff, aus dem ein ca. 3*12 cm (Pi mal Daumen...) langer gedoppelter Streifen (also 8cm *14 cm zuschneiden und dann halbiert zusammennähen und wenden) genäht wird.


Dieser Streifen wird dann einfach an einen handelsüblichen Haargummi geknotet. Und fertig ist das Frühlings-Accessorize.


Klar, dass da gleich ein paar mehr entstehen. Stoffreste gibt es ja genug ;-)


Wir wären dann soweit! Das Frühlingswetter darf sich gern wieder blicken lassen! Na, und wenn  nicht, dann sind wir halt unterm Regenschirm frühlingsschön.

Auf jeden Fall aber schauen wir gleich noch bei Anja in die Accessorizes-Sammlung 
und bei Ingrid in die Wochenendnäherei rein. Und zu Meitlisache gehören unsere Frühlings-Schleifchen ja ganz sicher auch.

Viele liebe Grüße
maika(efer) 

Kommentare:

  1. Das ist ja ne coole Idee! Das ginge auch als Mitbringsel zu Kindergeburtstagen ... DANKE LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maika,
    eine tolle Idee für kleine Mädchen. Echt süß. schönes Wochdenende.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  3. Schnell gemacht und sehr effektvoll!!! Klasse Idee!
    Das werde ich für meine Maus auch unbedingt mal machen. ...oder sie macht es selbst ;o)
    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen
  4. Eine gute Idee für das schnelle Erfolgserlebnis. Und eine gute Möglichkeit, kleine Mädchen glücklich zu machen.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  5. Was ne coole Idee. Muss ich unbedingt auch mal machen. Freut sich meine kleine Prinzessin bestimmt drüber...

    LG Anja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!