Samstag, 2. Juli 2016

Milly im Tauschfieber

Bestimmt habt ihr es gestern bei Susanne schon gesehen. Hier flatterte ein traumhaft schönes Milly-Exemplar herein.


Milly hieß nämlich das Motto für unseren Tausch-Juni. So ein tolles Schnittmuster - und das sogar for free! Ganz, ganz lieben Dank, liebe Ina von Pattydoo!

Und so habe ich mich riesig gefreut über eine tierische Milly! Wie passend für den tierischen Juni!
Wunderbar! Danke, liebe Susanne!

Milly ist längst in meine Handtasche eingezogen und damit immer griffbereit für den einen oder anderen Einkauf auf dem Weg zwischen Büro und homebase.



Obwohl - gestern musste ich ganz schön aufpassen, dass sie da auch wieder zurückkehrt... Da wollte sie mir doch schon gleich ein lieber Mensch abschwatzen.... Nix da! Meine!

Natürlich reiste eine Milly auch in die entgegengesetzte Richtung.
Susanne hatte sich etwas in sommerlichem türkis gewünscht. Klang erst ganz einfach. Schließlich ist das eine tolle Farbe. Dann aber war es gar nicht mehr einfach. Es fand sich einfach kein türkiser Stoff, der "Susanne rief". Und so landete ich schließlich bei einem Lieblingsstöffchen, von dem ich genau wusste, sie würde ihn mögen.


Fällt Euch was auf?
Mir ist es bis Susanne mir schrieb nicht aufgefallen - nichtmal, als ich schon ihr Exemplar ausgepackt hatte...
Richtig, die Träger sind falsch zusammengefügt. Da habe ich eindeutig gepennt. Es scheint aber auch so zu gehen, wie Susanne berichtet. und sonst wäre es mir sicher spätestens beim Foto-Shooting aufgefallen...

Wenden kann man Milly natürlich auch. Ich mache das selten. Da bin ich irgendwie Gewohnheitstier...
Wenn Susanne aber Lust hat, geht sie morgen vielleicht mal mit einer gänzlich grauen Milly einkaufen.


Liebe Susanne, wieder einmal war das ein wunderbarer Tausch. Ach, ich freu mich!
Und natürlich bleibt mein Angebot bestehen. Wenn sich die falschen Henkel als unpraktisch erweisen sollte, kommt sofort korrekte Nachlieferung!

Nun freue ich mich schon auf unseren Juli-Tausch. Verraten wird natürlich noch nichts... nur soviel: wir bleiben bei Mädchen-Namen... Na????

Während Ihr vielleicht rätselt, dürfen die Millys sich noch bei Taschen und Täschchen sowie bei Ingrids Wochenend-Nähspaß vergnügen.

Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende! Toi, toi, toi fürs Wetter bei allen, die heute Abend draußen schauen wollen!


maika(efer)

Kommentare:

  1. Nix da: ich gebe meine Milly nicht mehr her - sie ist perfekt wie sie ist und auch mit dieser Trägervariante alltagstauglich. Erprobt und für sehr gut befunden (und auch bereits beschielt worden. Werde also auch gut auf sie aufpassen müssen ;-))
    Danke, liebe Maika, das war mal wieder genau richtig. Ich mag diesen Stoff sehr. LG bis zum nächsten Mal.
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Beide Millys traumhaft schön ..... Sieht nach einer fantastisch praktischen Tasche aus.
    Lieber Gruß Jenny

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!