Samstag, 26. November 2016

Zieht Euch warm an!

Ja! Das kann ruhig auch mal für ein Mitbringsel zur Weihnachtsfeier oder einem Adventsessen gelten. Oder!?

Ihr wißt es ja. Ich bin in dieser Woche die Upcycling-Beauftragte im Weihnachts-Countdown.



Und so griff ich bald zu altem Pulli und Schere und verpasste manch einem leckeren Tröpfchen ein verschenkfähiges Outfit.




Die Idee ist natürlich nicht von mir. Die hatten viele andere bereits vor Jahren. Auf der großen Pinwand wimmelt es davon. Schaut mal hier oder hier oder hier.
Ich habe das Ganze aber zum ersten Mal gemacht und bin schwer begeistert. Geht schnell und macht durchaus was her, oder!? Viel schöner als die Flasche einfach so mitzunehmen.

Ganz einfach ist es noch dazu.
Wenn die Flasche unten so eine Einwölbung hat, lässt sich der Boden sogar durch einen einfachen Faden bilden. Zur Sicherheit lieber festes Garn und doppelt oder draufach legen. Aber dann... so easy.


Ich liebe ja vor allem diese vielen Variationsmöglichkeiten.
Zopfpulli mit Ärmeln...




oder Rippenstrick mit Bündchenkante



Ganz egal. Hat jedes seinen eigenen Reiz, oder!?

Ich jedenfalls bin begeistert und schicke die warm angezogenen Freunde jetzt erstmal zu Ingrid in den Wochenend-Nähspaß und danach natürlich in unsere Upcycling-Weihnachtsammlung (s.u.).

Da bleibt zumindest dieser Vertreter jedoch nicht allezu lange. Denn er ist mein Extra-Gewinn für Euch. Ihr wißt ja, neben dem Hauptpreis wird am 16.12. aus jeder Weihnachts-Countdown-Sammlung ein zusätzlicher Gewinner ermittelt. Und der kann dann mit diesem Tröpfchen anstoßen. Prost und Daumen gedrückt!


Und darum hüpf, hüpf hinein ins weihnachtliche Upcycling-Vergnügen! Wir Weihnachtsfans freuen uns sehr auf Eure Werke!

Und dann lasst uns den Glühwein warmstellen :-)
Morgen ist der 1. Advent!

Viele liebe Grüße
maika(efer)


An InLinkz Link-up

Und hier nochmal der gesamte Weihnachts-Countdown in der Übersicht:

*Woche 1* (04.11) Weihnachten in rot/weiß/grün (bei Starky)
*Woche 2* (11.11.) glitzernde Weihnachten (bei Anja vom Freizeitparadies)
*Woche 3* (18.11.)Weihnachten aus Papier (bei Cathleen vom mamawerk)
*Woche 4*(25.11) umweltfreundliche Weihnachten - recycling und upcycling (hier bei mir)
*Woche 5* (02.12.)Weihnachten mit Knöpfen und Reißverschluss und Co. (bei Ingrid vom Nähkäschtle )


Und zusätzlich:
ab 28.12. "Puhhh.... geschafft. Das lag unter dem Baum" (bei uns allen)

Kommentare:

  1. DAs sieht ja wirklich klasse aus, Maika. Eine gute Idee und mal was anderes zu den sonst üblichen Papiertüten! Was man nicht alles upcyclen kann, genial!
    LG und schönes Wochenende (hihi)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee, besonders das Blau mag ich! Solche Dinge gibt es bei mir leider nicht zum upcyclen. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich eine tolle Idee. Diese Flaschenpullis machen echt was her.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Das ist echt eine tolle Idee! Der Glühwein wird da gleich noch viel kuscheliger :)
    LG Starky

    AntwortenLöschen
  5. Auch eine schöne Idee!
    Schade, dass es z.Zt. bei mir keine Pullis zum Aussortieren gibt :-(
    LG, ZamJu

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!