Dienstag, 27. Juni 2017

Ohne grünen Daumen

Mit einem grünen Daumen bin ich tatsächlich nicht ausgestattet worden….da fehlt mir irgendwie das Einfühlungsvermögen in die Flora meiner Umgebung. So habe ich selbstverständlich auch keinen Garten 😊

Und dennoch weiß ich, dass Blumen gegossen werden und kleine Mädchen das sehr gern tun.
Das gilt auch für meine Nichte, die so gern mit Gartenschlauch oder Gießkanne unterwegs ist.

Und so war mir ganz schnell klar, dass der neueste Applikationsstreich aus dem Hause Fadenschein genau zu ihr passen würde.

„Mimis Blumen haben Durst“ heißt diese Applikation, die es sich nun auf einem Turnbeutel Jara gemütlich gemacht hat.



Der Beutel ist ein Schnittmuster aus dem Buch „1 Frau - 16 Taschen“ von Claudia. Und weil frau ja nicht früh genug mit der Taschenliebe beginnen kann, darf Jara hier in 4/5-Größe des Originals (Verkleinerung auf 80%) zum Kinderbegleiter werden.



Mimi ist ebenfalls auf 80%-Größe „geschrumpft“. Das reicht dann gerade noch für stressfreies Applizieren und passt sich herrlich in die Vorderfront der Tasche ein – jedenfalls wenn auf die Unterteilung verzichtet und die Klappe ein wenig verkleinert wird. Außerdem sorgt hier ein Magnetverschluss statt Steckschloss für zusätzliche Platzersparnis.



Innen wacht die obligatorische Reißverschlußtasche über alles, was besonderen Schutz verdient.


Und dank bester Pflege breiten sich die Blümchen auch schon auf der Rückseite aus.


Jara und Mimi dürfen nun mit in die Ferien und ganz bald auf den allerersten Wandertag in der Schule. Wie schön, wenn Mimi diesen Wartesommer verschönern darf.
Mal sehen, ob die neue Taschenbesitzerin entdeckt, dass Mimis Kleid und Hut aus dem Stoff ihres Einschulungskleides sind *hihi*.

Ihr seht, ich freue mich sehr - eine große Geschenke- und Probeapplizierfreude. Vielen lieben Dank, dass ich wieder dabei sein durfte!

Während Mimi auf dem Weg zu meiner Nichte ist, bleibt noch ein bisschen Zeit für einen Ausflug zum Blogsommer, kiddikram, Taschen- und Täschchen, made4girls sowie zur Linkparty von "1 Frau - 16 Taschen". Und dann gießt sie natürlich auch noch die Blümchen bei HOT und den Dienstagsdingen.

Viele liebe Grüße
maika(efer)

Dieser Post enthält natürlich Werbung für Mimi und ihre Blümchen von Frau Fadenschein. Das e-book wurde mir zum Zwecke des Probeplottens kostenfrei zur Verfügung gestellt. Meine Begeisterung für das süße Design und die tolle Datei wären aber auch ohne dieses Zur-Verfügung-stellen nicht kleiner. Vielen lieben Dank für Euer Vertrauen, liebe Ute und liebe Claudia!

Kommentare:

  1. Wunderschön!!!
    Das sind so viele kleine Einzelteile- was für eine Arbeit. Aber das Ergebnis ist einfach ein Traum!!!!
    LG Janet

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Maika,
    WOW, tolle Tasche sieht super aus! 👍

    Viele liebe Grüße und einen wunderschönen Tag,
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein schöner "Turnbeutel"! Die Farben sind so wunderbar sommerlich und harmonieren richtig klasse! Und die kleine Mimi ist ja herzallerliebst! Ich denke, da wird sich deine Nichte sehr drüber freuen.

    Liebste Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
  4. Wow, super schön! Die Applizierarbeit hat sich gelohnt, es sieht wirklich toll aus!! Und ja, wenn so früh die Taschenliebe gefördert wird, ist die später bestimmt auch noch da :-)
    Vlg Julia

    AntwortenLöschen
  5. Super Arbeit und toller Beutel !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Maika,
    da erwacht meine Taschenliebe sofort...sieht toll aus der Wandertagbegleiter...die Applikation ist einfach nur toll! :)

    Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  7. Sehr hübsch. Mimi gefällt mir gut.
    Viele Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  8. Das ist soooo hübsch und so winzige Teile. Da hast du sicher eine große liebe geweckt. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  9. Das ist mal wirklich wieder entzückend geworden, liebe Maika. Ein richtiges Schätzchen und wird bestimmt heiß geliebt. Eine tolle Kombi! LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Hach, wie wunderschön!also beides, die Tasche und die Motive, ach ja und der stoff! klasse kombiniert, Maika!einfach traumhaft geworden :0)ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!